obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Küsse & Schüsse – Verliebt in einen Yakuza
(恋と弾丸 / Koi to Dangan - Dangerous Lover)
 
Mangaka: Nozomi Mino  
 
Verlag: Erscheint ab 2021 bei Altraverse (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 8 Bände 2019 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Victoria Zach
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 3
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Küsse & Schüsse – Verliebt in einen Yakuza"
 
© Altraverse
© 2019 Nozomi Mino
Altraverse
Als die Studentin Yuri auf einer Party von benebelten Partygästen bedroht wird, steht plötzlich Toshiomi Oya vom Oya-Clan vor ihr und beschützt sie. Neben einer Visitenkarte, die sie zukünftig beschützen soll, überlässt er ihr auch noch seinen Mantel.
Auch wenn Oya ein Yakuza ist, will Yuri ihm den Mantel zurückbringen. Auch wenn ihre Freundin sie davor warnt, da Oya so gefährlich ist, dass alleine eine Visitenkarte reicht, um Schutz zu geben.
Doch Yuri setzt ihren Kopf durch und bringt den Mantel zurück. Oya benimmt sich ihr gegenüber so höflich, dass ihr der Kopf schwirrt. So etwas ist sie von den Männern nicht gewohnt.
Als Oya sich allerdings von Yuri verabschieden will, fällt ein Schuss, der ihn an der Wange streift. Sofort wirft er sich und Yuri in Deckung. So bekommt sie mit, wie gefährlich das Leben eines Yakuzas wirklich ist.
Nach dem Erlebnis will Yuri Oya nicht mehr treffen. Denn sie hat Angst, dass ihre Familie in die gefährlichen Machenschaften der Yakuza einbezogen wird. Doch als Oya bei ihr anruft, springt sie gleich auf und eilt zu ihm.
Als Yuri Oya sieht, merkt sie erst, wie sehr sie ihn begehrt. Und Oya scheint es mit ihr ähnlich zu gehen. Er würde gerne mit ihr schlafen, aber aus Angst um ihre Familie ist Yuri noch nicht bereit, seine Geliebte zu werden.
Kurze Zeit später, bekommt Yuri mit, wie ein Mitglied des Oya-Clans angeschossen und schwer verletzt wird. Sofort eilt sie zum Gebäude des Clans, um herauszufinden, ob es Oya war, der angeschossen worden ist. Doch schon auf dem Weg dorthin kommt er ihr mit dem Wagen entgegen.
Weil Yuri es nicht mehr aushält, gibt sie sich in der Nacht Oya ganz hin. Aber auch er zeigt ihr alles, was er kann. Und am Ende macht er ihr noch wertvolle Geschenke.
Yuri würde sich gerne mit den Geschenken revanchieren, doch sie hat kein Geld. So nimmt sie den gut bezahlten Job als Hostess an. Doch dann taucht dort plötzlich Oya auf, der ein Arrangement mit der Chefin hat.
Der Manga erzählt so von der unmöglichen Liebe zwischen einer Studentin und einem Yakuza-Boss. Yuri sieht die Gefahr und weiß auch, dass er möglicherweise nur mit ihr spielt. Aber in ihrer tiefen Liebe ist ihr das alles egal, wenn sie nur mit ihm zusammen sein kann.
Grafisch ist der Manga eher durchschnittlich. Die Charaktere sind eher einfach gezeichnet, wobei die Nebencharaktere nicht besonders ausgearbeitet sind. In Nahaufnahmen sind die die Charaktere teilweise aber auch sehr detailliert dargestellt. In diesen detaillierten Nahaufnahmen werden die Gefühle ordentlich gezeigt. Ansonsten sind sie nur angedeutet oder sehr übertrieben dargestellt. Während Yuris Kleidung zwischen einfacher Alltagsgarderobe und aufwendigeren Abendkleidung schwankt, trägt Oya immer teure Anzüge. Nackt sind Yuri und Oya ordentlich gezeichnet, wobei Oya durch ein detailliertes Tattoo geschmückt ist. Die erotischen Szenen sind abwechslungsreich, auch wenn nicht viel gezeigt wird. Gegenstände sind einfach, aber sauber dargestellt. Die am Computer erstellten Hintergründe sind nicht besonders aufwendig.
 
Josei, ab 16 Jahre
Liebe, Drama, Erotik

Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im April 2021 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-96358-791-7
ASIN 3963587911

Kaufpreis: 7,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 7,00 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Februar 2019
ISBN vom Originalband 978-4-09-870395-1
Frontcover Küsse & Schüsse – Verliebt in einen Yakuza 1 Backcover Küsse & Schüsse – Verliebt in einen Yakuza 1   japcover Küsse & Schüsse – Verliebt in einen Yakuza 1

Band 2
Angekündigt für Juli 2021 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-96358-792-4
ASIN 396358792X

Kaufpreis: 7,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 7,00 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Mai 2019
ISBN vom Originalband 978-4-09-870486-6
  japcover Küsse & Schüsse – Verliebt in einen Yakuza 2

Band 3
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im September 2019
ISBN vom Originalband 978-4-09-870611-2
  japcover Küsse & Schüsse – Verliebt in einen Yakuza 3

Band 4
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Januar 2020
ISBN vom Originalband 978-4-09-870797-3
  japcover Küsse & Schüsse – Verliebt in einen Yakuza 4

Band 5
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Mai 2020
ISBN vom Originalband 978-4-09-871001-0
  japcover Küsse & Schüsse – Verliebt in einen Yakuza 5

Band 6
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im September 2020
ISBN vom Originalband 978-4-09-871079-9
  japcover Küsse & Schüsse – Verliebt in einen Yakuza 6

Band 7
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Januar 2021
ISBN vom Originalband 978-4-09-871249-6
  japcover Küsse & Schüsse – Verliebt in einen Yakuza 7

Band 8
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Mai 2021
ISBN vom Originalband 978-4-09-871319-6