obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Gantz:E
 
Zeichnungen: Jin Kagetsu  
Story: Hiroya Oku  
 
Verlag: Erscheint ab 2021 bei Manga Cult (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 2 Bände 2020 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Jan-Christoph Müller
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 5
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Gantz:E"
 
© Manga Cult
© 2020 Jin Kagetsu / Hiroya Oku
Manga Cult
Japan in der Edo-Zeit. Der junge Bauer Hanbei ist in die Schönheit O-Haru verliebt, doch die hat nur Augen für Masakichi aus dem Nachbardorf. So geht Hanbei eines Tages los und fordert Masakichi zum Kampf.
Doch als ein paar Kinder rufen, dass das Mädchen O-Kinu in einem Fluss ertrinkt, lassen Hanbei und Masakichi voneinander ab und springen in den Fluss. Sie können so das Mädchen zwar retten, aber sie ertrinken selber.
Die beiden erwachen in einem alten Tempel, in dem eine Gruppe von Menschen von unterschiedlichem Rang wartet, unter ihnen auch zwei Kinder. In der Mitte des Raumes befindet sich eine große, schwarze Kugel.
Hanbei, Masakichi und die Männer diskutieren, ob sie sich im Jenseits befinden und das Jenseits so aussieht wie eine alte Tempelhalle. Gemeinsam stellen sie fest, dass sie die Halle nicht verlassen können.
Da taucht noch ein Mensch in der Halle auf. Es ist eine wunderschöne Frau in wertvollen Gewändern. Kurz darauf erscheint eine junger Bursche. Diese trägt unter ihren Gewändern einen seltsamen Anzug und maßt sich an, den Männern Befehle zu geben.
Der Junge erklärt den Männern, dass aus der Kugel gleich seltsame Rüstungen und Waffen auftauchen. Sie müssen die Waffen und Rüstungen schnell anlegen, weil sie dann Yokai bekämpfen müssen.
Tatsächlich taucht kurz darauf das Bild des Schwertkämpfers Miyamoto Musashi auf der Kugel. Die Menschen in dem Tempel sollen ihn töten, obwohl er schon lange tot ist.
Aus der Kugel erscheinen plötzlich Pakete mit Waffen und Rüstungen unbekannter Bauart. Weil sie die Waffen nicht nicht kennen,bestürmen sie lieber den Mann, der scheinbar leblos in der Kugel festgeschnallt ist.
Doch dann werden alle teleportiert und als Samurai gekleidete Krähen tauchen auf. Und Hanbei und Masakichi gehören zu den wenigen, die es geschafft haben, eine der Rüstungen anzuziehen.
Der Manga verlegt so die Handlung von Gantz in das historische Japan. Dabei sind die gezeigten Waffen und Rüstungen so modern, dass sie die Menschen aus dieser Zeit zum Teil damit überfordert sind. Doch ohne diese Waffen und Rüstungen sind sie ihren Gegnern hilflos ausgeliefert.
Grafisch ähnelt der Manga dem vom Gantz. Die Menschen sind nicht ganz so glatt gezeichnet wie im Original, was sie besser aussehen lässt. Allerdings passen sie dadurch nicht so gut zu den computergenerierten Gegenständen aus Gantz. Dadurch wird aber der Gegensatz von der alten Welt und den Gantz-Waffen und -Rüstungen gut dargestellt wird. Durch die feinen Gesichter können die Charaktere aber gut ihre Emotionen wie Angst und Wut zeigen. Die Kleidung ist gut getroffen und dadurch, dass viele Stände von Gantz betroffen sind, auch sehr unterschiedlich gestaltet. Nicht nur die Kleidung, auch die Gegenstände sind sauber und detailliert gestaltet. Die Gegenstände von Gantz sind dabei viel sauberer und detaillierter zeichnet. Dadurch fallen sie besonders auf. Die Hintergründe sind auch sehr sauber und detailliert gezeichnet. Sie passen damit gut zu den Charakteren.
 
Shounen, ab 14 Jahre
Mystery, Abenteuer, Drama, Historie, Horror, Kampf, Science Fiction, Tragödie, Übermenschlich

Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im September 2021 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-96433-476-3
ASIN 3964334766

Kaufpreis: 10,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 10,00 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im August 2020
ISBN vom Originalband 978-4-08-891678-1
Frontcover Gantz:E 1 Backcover Gantz:E 1   japcover Gantz:E 1 japcover_zusatz Gantz:E 1

Band 2
Angekündigt für Februar 2022 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-96433-568-5
ASIN 3964335681

Kaufpreis: 10,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 10,00 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im April 2021
ISBN vom Originalband 978-4-08-891860-0
  japcover Gantz:E 2