obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Dead Mount Death Play
(デッドマウント・デスプレイ)
 
Zeichnungen: Shinta Fujimoto  
Story: Ryohgo Narita  
 
Verlag: Erscheint ab 2021 bei Altraverse (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 8 Bände 2018 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Yohana Araki
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 5
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Dead Mount Death Play"
 
© Altraverse
© 2018 Shinta Fujimoto / Ryohgo Narita
Altraverse
Der Unheilbrecher Shagrua steht auf der Seite der Kirche in de letzten Schlacht dem Leichengott gegenüber. Wenn er verliert, werden die Toten die Menschen überrennen. Gerade als der Leichengott einen mächtigen Zauber wirkt, wird er Shagrua niedergestreckt.
Doch der Leichengott ist nicht tot. Als er wieder zu sich kommt, steckt er im Körper des Jungen Polka Shinoyama. Er scheint tot zu sein, gestorben an einer fürchterlichen Halswunde.
Als sich der Leichengott zu dem nahem Lärm begibt, findet er sich in einer ihm fremden Welt wieder. Es hat ihn in das moderne Japan verschlagen.
Wegen seiner Wunde wird er von zwei Polizisten aufgehalten, doch die junge Frau Misaki Sakimiya rettet ihn.
Doch eigentlich lautet Misakis Auftrag, Polka zu töten. Der ist noch geschwächt und verfügt über keine besonderen Kräfte. So flieht er vor Misaki, bis er in einem seltsamen Raum landet. Misaki, die ihn verfolgt hat, klärt ihn auf, dass in dem Raum die Mafia ihre Opfer gefoltert und getötet hat.
Was Misaki nicht ahnt, ist, dass Polka als Leichengott seine Kräfte durch die Seelen der Toten zurückerlangt. Mit Hilfe dieser Kräfte schafft er es spielend, Misaki zu besiegen.
Leider stirbt Misaki bei der Aktion, womit Polka nicht gerechnet hat. Zu seiner Zeit waren Killer stärker. Doch er belebt wie wieder. Allerdings fehlt immer noch ein Magier, um sie zum Leben zu erwecken. So bleibt sie ein Zombie.
Dieses beeindruckt Misakis Chefin Risa Kuraki. Sie erkennt Polkas Potential und sie ist neugierig, wohin es führt. Denn Polka verspricht ihr, aus der Stadt einen friedlichen Ort zu machen. Denn das ist das, was der Leichengott eigentlich gesucht hat, bevor die Kirche versucht hat, ihn zu töten.
Der Manga ist eine witzige Mystery-Geschichte, bei der vieles nicht so ist, wie es scheint. Der Nekromant, der nicht töten möchte, die Killerin, die selber getötet wird, der Polizist, der korrupt ist und die Stadt, in der es angeblich keine übernatürlichen Wesen gibt. Polka hat viel zu tun, wenn er seinen Traum verwirklichen will. So ist die Geschichte auch ein wenig diffus, da jeder Charakter seine eigenen Ziele und Wünsche hat.
Grafisch ist der Manga sehr gelungen. Die Charaktere sind trotz der Menge leicht zu unterscheiden, was neben den Frisuren auch an der Kleidung den Brillen liegt. Allerdings sind die männlichen Nebencharaktere eher einfach gehalten. Die Charaktere zeigen dabei gut, was sie fühlen. Die Kleidung ist eher einfach gehalten, passt sich aber mit den Falten gut den Posen der Charaktere an. Es gibt auch einige erotische Szenen, in denen die Frauen gut gebaut dargestellt werden. Gegenstände sind sauber und erkennbar getroffen. Dieses gilt auch für die Knochen, die Polka dienen. Die Kämpfe sind dynamisch und zum Teil sehr blutig. Allerdings sind ein Teil des Blutes auch die von Polka kontrollierten und für die Menschen unsichtbaren Schatten. Der Manga enthält nur wenige Hintergründe, die aber meistens sehr detailliert dargestellt werden.
 
Seinen, ab 16 Jahre
Mystery, Drama, Erotik, Humor, Thriller, Übermenschlich, Yakuza

Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Oktober 2021 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7539-0069-8
ASIN 3753900699

Kaufpreis: 7,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 7,00 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im April 2018
ISBN vom Originalband 978-4-7575-5700-0
Frontcover Dead Mount Death Play 1 Backcover Dead Mount Death Play 1   japcover Dead Mount Death Play 1 japcover_zusatz Dead Mount Death Play 1

Band 2
Angekündigt für Dezember 2021 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-7539-0070-4
ASIN 3753900702

Kaufpreis: 7,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 7,00 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im November 2018
ISBN vom Originalband 978-4-7575-5922-6
  japcover Dead Mount Death Play 2

Band 3
Angekündigt für Februar 2022 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-7539-0071-1
ASIN 3753900710

Kaufpreis: 7,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 7,00 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im April 2019
ISBN vom Originalband 978-4-7575-6103-8
  japcover Dead Mount Death Play 3

Band 4
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im November 2019
ISBN vom Originalband 978-4-7575-6401-5
  japcover Dead Mount Death Play 4

Band 5
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im April 2020
ISBN vom Originalband 978-4-7575-6623-1
  japcover Dead Mount Death Play 5

Band 6
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im November 2020
ISBN vom Originalband 978-4-7575-6960-7
  japcover Dead Mount Death Play 6

Band 7
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im April 2021
ISBN vom Originalband 978-4-7575-7214-0
  japcover Dead Mount Death Play 7

Band 8
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im November 2021
ISBN vom Originalband 978-4-7575-7595-0
  japcover Dead Mount Death Play 8