obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Best Selection - Kaho Miyasaka
(宮坂香帆TheBestSelection / Miyasaka Kaho - The best Selection)
 
Mangaka: Kaho Miyasaka  
 
Verlag: Erschien ab 2010 bei Egmont Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2008 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Christine Steinle
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Best Selection - Kaho Miyasaka"
 
© Egmont Manga
© 2008 Kaho Miyasaka
Egmont Manga
Der Manga enthält fünf Geschichten aus der Feder von Kaho Miyasaka.
In "Love Love" wird Shiori am Strand von ihrem Sandkastenfreund Riichi zum Abschied geküsst, da dieser nach Amerika fährt.
Aber vor lauter Schreck verschluckt sie sich im Wasser, so dass sie vor Angst nicht mehr schwimmen lernt.
Jahre später kündigt Riichi aber seine Rückkehr an. Kurz bevor er kommt, wird Shiori aber von einer Welle verschluckt und durch einen gutaussehenden Jungen gerettet, der sich dabei aber verletzt.
Riichi, der kurz darauf auftaucht, kann es nicht sein, denn der Fremde hat ein Tattoo, dass Riichi fehlt.
Riichi selber hat sich in der Zwischenzeit zu einem Surfprofi entwickelt. Er hat eigentlich nur Augen für Shiori, auch wenn er von anderen Mädchen umschwärmt wird.
Shiori selber kann sich nicht entscheiden, ob sie nun Riichi lieber mag oder doch nach dem Fremden suchen soll. Aber ihre Nähe zu Riichi bringt sie in Gefahr, als neidische Fans von ihm ihr eine Falle stellen.
Eine "Ungebührliche Romanze" wäre für die Schülerin Satsuki eine Romanze mit dem Barkeeper Yahagi. So schmachtet sie ihn nur aus der Entfernung an.
Aber als sie in Gefahr gerät, ist er doch tatsächlich für sie da. Er will sie zu seiner Freundin machen, aber nur die kurze Zeit bis Valentinstag.
Als sie von seinen Exfreundinnen erfährt, dass Yahagi für jede seiner aktuellen Freundinnen sich einen neuen Duft zulegt, versucht Satsuki aber, ihren Duft für ihn zu finden.
Auch die weiteren Geschichten beginnen damit, dass ein Mädchen einen eigentlich unmöglichen jungen Mann kennen lernt, in den sie sich dann doch verliebt. Auch wenn die Geschichten ganz nett sind, wirken sie im Sammelband auf Dauer etwas langweilig.
Grafisch ist der Manga in Ordnung. Das Charakterdesign ist von Geschichte zu Geschichte ähnlich, aber innerhalb einer Geschichte doch abwechslungsreich. Insgesamt sind die Zeichnungen einfach und sauber.
 
Shojo, ab 14 Jahre
Liebe, Erotik

Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband
Erschienen im März 2010 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-7124-9
ASIN 3770471245

Kaufpreis: 4,67 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 8,99 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im September 2008
ISBN vom Originalband 978-4-09-132040-7
Letzter Band
Frontcover Best Selection - Kaho Miyasaka 1 Backcover Best Selection - Kaho Miyasaka 1   japcover Best Selection - Kaho Miyasaka 1