obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Es war Keinmal
 
Verlag: Erschien ab 2006 bei Schwarzer Turm (Der Comic ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band (Der Comic ist abgeschlossen)
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Es war Keinmal"
 
© Schwarzer Turm
©
Schwarzer Turm
"Es war Keinmal" ist eine Sammlung von Märchen von deutschen Zeichnern. Zwölf Zeichnerinnen haben es sich zur Aufgabe gemacht, alte Märchen modern zu erzählen oder neue Geschichten zu alten Motiven zu erfinden.
Dabei entstand ein netter Mix an unterschiedlichen Geschichten und Zeichenstilen.
Zuerst müssen einmal die Themen vorgestellt werden und dann beginnt der Reigen mit dem Herren des Endes, Gevatter Tot. Ihm folgen neben den üblichen Figuren wie Hexen, Zwerge oder Wichtel auch Persönlichkeiten wie der Froschkönig, Hänsel und Gretel, Drachen, Prinzessinen und so weiter.
So sollte für jeden Märchenfreund etwas dabei sein, auch wenn die Geschichten manchmal etwas zu modern geraten sind.
Auch optisch macht der Band einen guten Eindruck. Zwar sind einige der Geschichten recht schlicht geraten, andere dagegen sind richtig opulent. Aber schlecht gezeichnet ist keine der Geschichten.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband
Erschienen im September 2006 (Der Band ist erschienen)
ISBN 3-934167-30-6
ASIN 3934167306

Kaufpreis: 16,79 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 13,80 Euro
Kaufen bei Amazon

Letzter Band
Frontcover Es war Keinmal 1 Backcover Es war Keinmal 1