obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Der nutzlose Mann
(無能の人 / Munou no Hito)
 
Mangaka: Yoshiharu Tsuge  
 
Verlag: Erschien ab 2020 bei Reprodukt (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 1988 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Nora Bierich
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Der nutzlose Mann"
 
© Reprodukt
© 1988 Yoshiharu Tsuge
Reprodukt
Der Mangazeichner Sukezo Sukegawa braucht eine Auszeit. Aus diesem Grund mietet er sich als Saburo Ogawa ein billiges Zimmer in der Nähe seines Hauses, um dort einfach nur für sich alleine zu leben.
Doch leider ist die Einsamkeit nur von kurzer Dauer. Denn seine Frau Momo kommt dahinter und besucht ihn. Sie ist entsetzt wegen der Schlichtheit der Einrichtung und stellt kurzerhand einfache Möbel rein. Auch Sukezos Mutter wird das Zimmer gezeigt, weshalb es kaum noch als Rückzugsort zu gebrauchen ist.
In weiteren Geschichten geht es um einen Fischstein, den er besitzt. Angeblich leben in den Steinen Fische, die eines Tages aus dem Stein springen. Er erzählt die Geschichte des Steines und die Herkunft des Gerüchts.
Als Sukezos Frau einen Job annimmt, geht er umher und entdeckt ein Mineralbad. Weil es hauptsächlich für Kranke da ist, muss er eine Sehnenscheidenentzündung vortäuschen.
In kurzen Episoden wird in dem Manga das Leben und Leiden eines erfolglosen und armen Mangakas erzählt, der für sich und seiner Familie nichts leisten kann. So hält er sich für nutzlos. Die Geschichten sind aber nicht autobiografisch.
Grafisch ist der Manga durchwachsen. Die Charaktere sind zwar voller Details wie unterschiedlich Bärte oder Frisuren. Allerdings sind die Charaktere selber eher einfach gezeichnet. Durch unterschiedliche Köpfe und Körper sind die Charaktere auch unterschiedlich dargestellt. Als Kleidung tragen sie meistens einfache Alltagskleidung, die nicht besonders schmuckvoll ist. Gegenstände sind sauber und detailliert gezeichnet. Dieses gilt auch für die vielen Hintergründe.
 
Seinen, ab 12 Jahre
Slice of life, Drama

Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband
Erschienen im August 2020 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-95640-215-9
ASIN 3956402154

Kaufpreis: 24,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 17,86 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im April 1988
ISBN vom Originalband 978-4-537-03164-5
Letzter Band
Frontcover Der nutzlose Mann 1 Backcover Der nutzlose Mann 1   japcover Der nutzlose Mann 1