obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



MW Deluxe
(MW)
 
Mangaka: Osamu Tezuka  
 
Verlag: Erschien ab 2022 bei Carlsen Verlag (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 3 Bände 1978 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: John Schmitt-Weigand
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "MW Deluxe"
 
© Carlsen Verlag
© 1978 Osamu Tezuka
Carlsen Verlag
Yukio, der Sohn von Direktor Nanpedai, wurde entführt. Doch der Täter tötet beide und nimmt das Lösegeld mit. Das Täter, der Bankangestellte Michio Yuki, wird von dem Priester Vater Garai gedeckt, der sich der Polizei gegenüber auf sein Schweigegelöbnis bei Beichten beruft.
Allerdings ist die Schuld von Vater Garai größer. Denn obwohl er weiß, dass Yuki ein schwerkrimineller Mörder ist, ist er in ihn verliebt und sie haben ein Verhältnis miteinander.
Aber Vater Garai trägt noch ein größeres Geheimnis mit sich herum. Als junger Mann lebte er auf der kleinen Pazifikinsel Okino. Angeblich waren die Leute der Gruppe Aussteiger, aber in Wirklichkeit waren es Kleinkriminelle. Sie terrorisierten sie die Bevölkerung eines kleinen Dorfes. Auf der Insel ist noch ein Militärstützpunkt, aber der ist zu schwer bewacht für die Gruppe und die Soldaten kümmerten sich nicht um die Dorfbewohner.
Eines Tages überfällt die Gruppe eine Yacht und entführt den jungen Yuki. Vater Garai soll auf ihn aufpassen und so versteckt er sich mit ihm in einer kleinen Höhle. Am nächsten Tag kommt aber niemand, um ihn abzulösen. Als Vater Garai nachschaut, muss er feststellen, dass alle Menschen der Insel tot sind. Und auch alle Tiere des umgebenden Dschungels.
Auf dem Militärdepot hat es einen Unfall gegeben und das Giftgas MW trat aus. Es tötete augenblicklich alles Leben auf der Insel. Die Regierung vertuschte den Unfall.
Vater Garai konnte aber mit Yuki fliehen und beschließt nach dem Erlebnis, Priester zu werden. Doch Yuki hat als Kind das Giftgas am Boden eingeatmet. Dadurch wurde sind Hirn geschädigt. So funktioniert sein moralischer Kompass nicht mehr richtig und er beginnt zu morden. Wohl wissend, dass Vater Garai ihn schützen wird.
Der Manga handelt von einem Priester, der Schuld auf sich geladen hat. Leider weiß er nicht, wie er sich von der Schuld befreien kann, denn er fühlt sich dem Täter gegenüber verpflichtet. So kann er nur dem kriminellen Treiben zusehen und versuchen, ihn von weiteren Taten abzuhalten.
Grafisch ist der Manga eher durchwachsen. Die Charaktere sind unterschiedlich, aber auch etwas einfach gestaltet. Durch die einfachen Schwarzweiß-Zeichnungen fehlt es ihnen an Konturen. Durch Accessoires wie Brillen werden die Gesichter allerdings aufgewertet. Gefühle werden aber nur etwas übertrieben gezeigt. Die Kleidung ist unterschiedlich, aber einfach gezeichnet. Sie passt damit auch zu den einfachen Körpern. Gegenstände sind einfach, aber erkennbar gestaltet. Die Hintergründe sind detailliert und sauber gezeichnet.
 
Seinen, ab 16 Jahre
Thriller, Erotik, Liebe, Psychologisch, Religion, Shounen Ai, Tragödie

Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Band 1: Band 1-3
Erschienen im Februar 2022 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-77910-6
ASIN 3551779104

Kaufpreis: 28,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 28,00 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Mai 1978
ISBN vom Originalband 978-4-09-180151-7 / 978-4-09-180152-4 / 978-4-09-180153-1
Letzter Band
Frontcover MW Deluxe 1 Backcover MW Deluxe 1   japcover MW Deluxe 1 japcover_zusatz MW Deluxe 1 japcover_zusatz MW Deluxe 1