obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Cold Game
(コールドゲーム)
 
Mangaka: Kaneyoshi Izumi  
 
Verlag: Erscheint ab 2021 bei Tokyopop (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 6 Bände 2018 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Kaja Chilarska
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Cold Game"
 
© Tokyopop
© 2018 Kaneyoshi Izumi
Tokyopop
Auch wenn Prinzessin Alna schon Johann versprochen wurde und ihn liebt, wird ihre Verlobung plötzlich gelöst. Denn ein König eines anderen Königreiches hat ein Auge auf sie geworfen. Und so hat sie sich den Gesetzen des Adels zu unterwerfen.
Allerdings ist nichts über das Königreich bekannt, seitdem der alte König gestorben ist. Sein Bruder, der ihm nachgefolgt ist, gilt als sehr grausam. So ist es Alnas Aufgabe, nicht nur den König zu heiraten, sondern auch so viel wie möglich über den neuen Herrscher zu erfahren.
Da dieser Herrscher grausam sein soll und seine Königin überraschend starb, tauscht Alna mit ihrer Kammerzofe Camilla die Rollen. Sie reist nun als die Leibwächterin mit im Gefolge.
Unterwegs zum fremden Hof sehen Alna und Camilla viele erhängte Menschen. Selbst vor Geistlichen wurde nicht halt gemacht.
Die nächste Überraschung folgt am neuen Hof. Denn plötzlich stehen vor Alna und Camilla fünf Frauen. Es stellt sich heraus, dass sie alle aus unterschiedlichen Gründen die Königin werden wollen. Aber ebenso gibt es Gründe, dass sie es nicht geworden sind. Und ein Grund ist unter anderem die Ablehnung durch die Kirche.
Alna, die hier wegen ihrer Augenfarbe Ritterin Violet genannt wird, hat plötzlich alle Hände voll zu tun, Camilla vor den Intrigen zu schützen. Vor allem, als sie erfährt, wie tödlich diese Intrigen verlaufen können.
Der Manga erzählt vor mittelalterlicher Kulisse von einem Ränkespiel, bei dem es am Ende nur eine Siegerin geben wird. Und bei dem alle Mittel erlaubt sind. Mit der Zofe Adele und ihrem Freund Edward bekommt sie Hilfe. Allerdings ist da noch dieser schreckliche Mann, der anscheinend tun und lassen kann, was er will.
Grafisch ist der Manga in Ordnung. Die Charaktere sehen unterschiedlich und sauber gezeichnet aus. Die Gesichter sehen etwas schräg aus und bleiben insgesamt etwas blass. Die Kleidung ist hingegen gut umgesetzt. Mit detailliert gezeichneten Falten, Schmuck und Rüschen passt die Kleidung zu dem Setting und den Charakteren. Auch andere Gegenstände sind ordentlich gestaltet. Auch die vielen Hintergründe sind detailliert gezeichnet.
 
Shojo, ab 14 Jahre
Fantasie, Drama, Historie, Liebe, Thriller, Tragödie

Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Dezember 2021 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-7139-1
ASIN 3842071396

Kaufpreis: 6,99 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,99 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Februar 2018
ISBN vom Originalband 978-4-09-139843-7
Frontcover Cold Game 1 Backcover Cold Game 1   japcover Cold Game 1

Band 2
Angekündigt für März 2022 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-8420-7140-7

Kaufpreis: 6,99 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,99 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im September 2018
ISBN vom Originalband 978-4-09-870143-8
  japcover Cold Game 2

Band 3
Angekündigt für Juni 2022 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-8420-7141-4

Kaufpreis: 6,99 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,99 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Mai 2019
ISBN vom Originalband 978-4-09-870442-2
  japcover Cold Game 3

Band 4
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Februar 2020
ISBN vom Originalband 978-4-09-870753-9
  japcover Cold Game 4

Band 5
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im März 2021
ISBN vom Originalband 978-4-09-871148-2
  japcover Cold Game 5

Band 6
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im November 2021
ISBN vom Originalband 978-4-09-871473-5
  japcover Cold Game 6