obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Der Held ohne Klasse
(無職の英雄 別にスキルなんか要らなかったんだが / Mushoku no Eiyuu: Betsu ni Skill Nanka Iranakattan daga)
 
Zeichnungen: Akio Nanao / Yumehito Ueda  
Story: Shichio Kuzu  
 
Verlag: Erscheint ab 2023 bei Manga JAM Session (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 7 Bände ab 2019 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Sonja Auer
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Der Held ohne Klasse"
 
© Manga JAM Session
© 2019 Akio Nanao / Yumehito Ueda
Shichio Kuzu
Manga JAM Session
Mit 10 Jahren bekommen die Kinder ihre Kasse zugeteilt. Sie können so Schwertkämpfer werden, Magier, aber auch einfach nur Schmiede. So ist Arels Familie ganz aufgeregt und kann die Zeremonie kaum erwarten. Arel ist das ganze eher gleichgültig.
Verschiedene Kinder treten vor den Priester, der die Zeremonie durchführt und bekommen ihren Segen. Doch als Arel dran ist, sieht der Priester in ihm nichts. So bekommt er keinen Segen der Göttin.
Seine Eltern, die Schwertprinzessin Farah und der Magiekönig Leon, wollen Arel dennoch unterstützen. Doch Arel ist es egal. Er hat seit frühester Kindheit mit seiner Mutter den Schwertkampf geübt und kann daher gut mit dem Schwert umgehen. Selbst ohne einen Segen ist er so ein guter Kämpfer.
So hat Arel auch keine Probleme damit, zwei Kinder, die den Segen des Schwertkämpfers bekommen haben, im gleichzeitigen Kampf zu besiegen.
Aber dann wird Arel von dem Sohn von Evans, dem Kapitän der Bürgerwehr, herausgefordert. Wie er bei seiner Mutter, hat sie bei ihrem Vater gelernt. Und mit einer Doppelschlag-Technik schafft sie es, ihn zu besiegen.
Doch die Niederlage spornt Arel eher an. Denn er glaubt nicht daran, dass Kampffähigkeiten an eine bestimmte Klasse gebunden sind. Und so lernt er nicht nur den Doppelschlag, sondern gleich auch die Mehrfachschlag-Technik.
Einige Jahre später macht sich Arel auf den Weg nach Blessgear, der Stadt der Schwerter. Er will einer mächtigen Kriegergilde beitreten., doch diese nehmen keinen Klassenlosen auf. So will er es bei der Gilde „Dragon Fang“, in der seine Mutter einst war, versuchen. Seine Mutter hat ihm schließlich extra ein Empfehlungsschreiben mitgegeben. Doch er muss feststellen, dass die Gilde in der Zwischenzeit ziemlich heruntergekommen ist.
Zu seinem Erstaunen trifft er dort aber das Kind von Evans wieder. Und es stellt sich heraus, dass Evans nur die Tochter Raina hatte, die nur wenig älter als Arel ist.
In dem Manga geht es um einen eigentlich talentlosen Kämpfer, der durch eisernes Training und Ausprobieren besser wird als die Krieger mit Talent. Gleich bei seinem ersten großen Auftritt in der Stadt schafft er es so, einen Todfeind zu bekommen. Die Geschichte ist ordentlich geschrieben, doch vieles ist sehr vorhersehbar. Es ist auch etwas unglaubwürdig, dass Arel scheinbar übernatürliche Techniken beherrscht.
Grafisch ist der Manga in Ordnung. Die Charaktere sind einfach, aber unterschiedlich gezeichnet. Das einfache Aussehen wird auch noch dadurch verstärkt, dass die beiden Hauptcharaktere kaum Gefühle zeigen. So bleiben sie meistens sehr ausdruckslos. Zusätzlich gibt es kaum Unterschiede im Alter. Jüngere und ältere Charaktere haben keine besonderen Eigenheiten. Die Kleidung ist einfach, aber abwechslungsreich. Sie passt zu den Charakteren und den Situationen, in denen sie ich befinden. Die meisten Gegenstände, wie zum Beispiel die Schwerter, sind erkennbar, aber nicht besonders detailliert gestaltet. Die Monster erkennbar gezeichnet, wobei sie meistens noch einmal extra vorgestellt werden. Die Kämpfe gegen sie können blutig sein. Generell sind die Kämpfe zwar dynamisch, aber auch schnell vorbei. Die Hintergründe sind meistens eher einfach, aber es gibt auch ein paar, die sehr detailliert ausgestaltet sind.
 
Shounen, ab 12 Jahre
Fantasie, Abenteuer, Humor, Kampf, Liebe

Bislang 5 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im März 2023 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-903427-00-6
ASIN 3903427004

Kaufpreis: 7,99 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 3,99 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im Juni 2019
ISBN vom Originalband 978-4-8030-1298-9
Frontcover Der Held ohne Klasse 1 Backcover Der Held ohne Klasse 1   japcover Der Held ohne Klasse 1

Band 2
Erschienen im Juli 2023 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-903427-18-1
ASIN 3903427187

Kaufpreis: 9,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 9,00 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im März 2020
ISBN vom Originalband 978-4-8030-1395-5
Frontcover Der Held ohne Klasse 2 Backcover Der Held ohne Klasse 2   japcover Der Held ohne Klasse 2

Band 3
Erschienen im November 2023 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-903427-22-8
ASIN 3903427225

Kaufpreis: 9,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 9,00 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im September 2020
ISBN vom Originalband 978-4-8030-1447-1
Frontcover Der Held ohne Klasse 3 Backcover Der Held ohne Klasse 3   japcover Der Held ohne Klasse 3

Band 4
Erschienen im Februar 2024 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-903427-25-9
ASIN 390342725X

Kaufpreis: 9,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 4,11 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im März 2021
ISBN vom Originalband 978-4-8030-1497-6
Frontcover Der Held ohne Klasse 4 Backcover Der Held ohne Klasse 4   japcover Der Held ohne Klasse 4

Band 5
Erschienen im Mai 2024 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-903427-31-0
ASIN 3903427314

Kaufpreis: 9,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 9,00 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im Oktober 2021
ISBN vom Originalband 978-4-8030-1568-3
Frontcover Der Held ohne Klasse 5 Backcover Der Held ohne Klasse 5   japcover Der Held ohne Klasse 5

Band 6
Angekündigt für September 2024 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-903427-34-1
ASIN 3903427349

Kaufpreis: 9,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 9,00 Euro
Kaufen bei Amazon (*)

Der Originalband erschien im Mai 2022
ISBN vom Originalband 978-4-8030-1642-0
  japcover Der Held ohne Klasse 6

Band 7
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Oktober 2023
ISBN vom Originalband 978-4-8030-1846-2
  japcover Der Held ohne Klasse 7


Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links.
Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.